Warum blaue Flecken beim Hula Hoop gefährlich werden können und wie du sie vermeidest 1
Teilen ❤️

Mit diesen Tipps kannst du blaue Flecken beim Hula Hoop vermeiden und die positiven Effekte des Hula Hoopens nutzen

So vermeidest du blaue Flecken:

  • Benutze einen Schaumstoffring
  • Benutze einen leichteren Gymnastikring
  • Steigere das Training langsam, um dich zu gewöhnen
  • Nutze einen Bauchweggürtel als Schutz
  • Nutze Arnikasalbe für schnellere Heilung
  • Führe einen gesunden Lebensstil

Warum bekommen manche Menschen schneller Blaue Flecken?

Weil die Gefäßzellen bei manchen Menschen schwächer sind, da sie durch verschiedene Ursachen weniger Proteinmoleküle lagern.

Ein weiteres Problem können die Blutplättchen an sich beherbergen. Diese Plättchen sind wichtig um Blutungen zu stoppen. Manche Medikamente verhindern es, dass das Blut gerinnen kann, was zu lang anhaltenden blauen Flecken führen kann, die bis tief in das Gewebe reichen.

Warum blaue Flecken beim Hula Hoop gefährlich werden können und wie du sie vermeidest 2
Abb: Großes Hämatom

So hullerst du richtig und vermeidest blaue Flecken

Wie du richtig hullerst haben wir in diesem Artikel ausführlich besprochen. Allerdings würden wir heute einen schweren Fitnessreifen von über 1,2 Kg nicht mehr empfehlen, da er nicht unbedingt mehr Fett verbrennt, als ein normaler Reifen und dazu noch sehr bedenklich für innere Organe, den Beckenboden, die Haut (blaue Flecken) und die Gelenke ist.

Was wir dir daher empfehelen ist ein leichterer Gymnastik Ring so wie du ihn aus deiner Kindheit kennst. Der leichtere Ring benötigt schnellere Bewegungen, was einen besseren Kardio Effekt begünstigt. 

Wenn es dir mit dem leichteren zu Anfang zu schwerfällt, kannst du auch einen schweren mit dicker Schaumstoffummantelung und Bauchweggürtel(Amazon) nehmen und trotzdem von dem Massageeffekt profitieren.

Blaue Flecken vom Hula Hoop können gefährlich werden

Wenn du besonders anfällig für blaue Flecken bist und die weiter unten genannten Voraussetzungen dafür erfüllst solltest du vorsichtig mit Hautverletzungen umgehen, da Hämatome oder Hautrisse durch Blutgerinnungsstörungen sich verkapseln können und lang anhaltende Schmerzen verursachen, die dich in deinem Alltag beeinflussen.

3 Gründe warum du leichter blaue Flecken bekommst

  1. Du nimmst bestimmte Medikamente: Antidepressiva zum Beispiel, können dein Blut schlechter zum Gerinnen, bringen. Auch Aspirin mit der darin enthaltenen Acetylsäure hemmt die Gerinnung. Indirekt kann aber auch Antibiotika die Anzahl deiner Blutplättchen mindern und somit Hämatome und blaue Flecken hervorrufen.
  2. Zu wenig Vitamine: Zu wenig Vitamin K oder Vitamin C kann zu blauen Flecken führen. Aber auch eine Eisenunterversorgung kann zu weniger Rotenblutkörperchen führen. Besonders Frauen sollten nach ihrer Menstruation auf ihre Eisenversorgung achten.
  3. Du trinkst zu viel Alkohol: Chronischer Alkoholmissbrauch schädigt deine Leber. Die Leber produziert bestimmte. Moleküle, die der Blutgerinnung helfen und blaue Flecken verhindern. Des Weiteren kann eine geschädigte Leber Blutzellen schlechter recyceln was wiederum zu einer schlechteren Gerinnung beitragen kann.

Wassereinlagerungen und blaue Flecken haben oft die gleichen Ursachen, lade dir am besten unsere kostenlose PDF herunter um blaue Flecken endlich loszuwerden…

Warum blaue Flecken beim Hula Hoop gefährlich werden können und wie du sie vermeidest 3

Extra Tipps

Gegen Wassereinlagerungen, die ich nur mit dir Teile

Werde Wassereinlagerungen los in 25 Minuten oder weniger…

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *