Heidi Klum, 47, enthüllt ihre persönliche Hula Hoop Fitness Routine 1

Der Lockdown vermag es nicht Heidi davon abzuhalten ihren Körper in Form zu halten. 

Da sie die letzten Monate keine Möglichkeit hatte, in ein Fitnessstudio zu gehen musste sie sich ein paar Fitnessroutinen ausdenken. 

“Ich habe Gott sei Dank einen Pool in meinem Zuhause und als die Pandemie startete, begann ich 20 Bahnen pro Tag zu schwimmen. Diese Art von Training tut meinen Gelenken so viel besser als das Laufen auf dem Laufband“, erzählte sie Womans Health UK.

Heidi Klum, 47, enthüllt ihre persönliche Hula Hoop Fitness Routine 2

“Hula hooping ist ein super Ausgleich dazu, genau so wie Trampolin springen!” fügte sie bei. 

Dieser Hula Hoop zum Beispiel ist gerade sehr beliebt auf Amazon –

Das frühere Victorias Secret Laufsteg Model trainiert zusätzlich noch mit ihrem eigenen Körpergewicht in ihrem Zuhause in Los Angeles.

“Ich mag es endlich mal mehr Zeit mit der Familie zu verbringen. Ich bin sehr viel seltener in Flugzeugen und in Studios die letzte Zeit, was bedeutet, dass ich endlich mehr Zeit in häusliche Aufgaben stecken kann”, erwähnte sie.

Familien Zeit beinhaltet malen mit ihren Kindern und Gartenarbeit. Sie will sie auf keinen Fall pausenlos vor dem Internet haben nur, nur weil sie Zuhause bleiben müssen. 

“Ich habe angefangen einen kleinen Gemüsebereich in meinem Garten anzulegen, den Kürbisse beim Wachsen zuzuschauen, ist wirklich erfüllend und es macht Spaß mit den Kindern Kürbis Muffins zu backen.”

“Es ist gut für sie zu sehen wie man von Grund auf gesundes Essen zubereitet. Das Kochen hilft mir sehr mal abzuschalten.”

Ihre 16 jährige Tochter machte soeben ihr Modeldebüt.

Klum bringt Leni im Januar oder Februar auf die Titelseite der Vogue Deutschland. 

“Leni hat schon sehr viel von der Welt gesehen und war bereits mit bei den Sets, seit sie klein ist. Ich finde es immer wieder gut, wenn sie mich begleitet bei der Arbeit. Es ist schon ein bisschen komisch, dass es heute genau andersherum ist: Ich begleite meine Tochter zur Arbeit, nicht andersherum.”

Leni – geboren Helene – ist die älteste Tochter von Heidi Klum und ihrem ex Seal, welcher sie 2009 adoptierte.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.