VAGUSAKTIV+ Nahrungsergänzung für den Vagusnerven

Erlange den Zustand von früher mit unseren getesteten Produkten zurück.

Kaufen

Resette dein Nervensystem mit Vital-Generation

Mache dein autonomes Nervensystem zu deinem Verbündeten

Höhere HRV

Verbesserte Herzratenvariablität

Regeneriere

Funktioniere wieder zu 100% und genieße dein Leben

Mehr Energie

Hole deine Macht in deinen Alltag zurück. Fühle dich wieder kraftvoll, jeden Morgen

Starte Durch

Durchbreche deine Blockaden. Mithilfe deines autonomen Nervensystems

Entzündungen

Stress und Trauma lösen Entzündungen im Körper, aus, die das autonome Nervensystem beeinträchtigen und Depressionen, Autoimmunerkrankungen oder chronische Abgeschlagenheit herbeiführen können

Werde Sozialer

Erlange einen natürlichen sozialen Umgang auf Autopilot durch ein kalibriertes Nervensystem

Überwinde Krankheit

Tinnitus, Epilepsie, Traumata können geheilt werden

Achtsamer

Mit unseren Produkten hilfst du deinem Nervensystem mehr in das JETZT zu kommen, um immer die richtigen Entscheidungen zu treffen

VAGUSAKTIV+ Nahrungsergänzung für den Vagusnerven

(3 Kundenbewertungen)

Schlechte Verdauung, Gehirnnebel, Angstzustände, Entzündungen und schlechter Schlaf? 

Folgende Stoffe sind in Vagusaktiv+ enthalten:

  • Ashwaghanda – Hilft bei der Nervenzellerneuerung, unterdrückt Angst und wirkt antientzündlich
  • Kurkumin – (Kurkumin aus Wurzelextrakt) – Hilft dabei, neue Axone der Nerven zu bilden, und beugt Alzheimer vor, außerdem hat Kurkumin entzündungshemmende, antioxidative und antikarzinogene Eigenschaften12. Es kann auch die Leberfunktion unterstützen und vor Schäden schützen
  • Cholin Bitartrate – Wird zu Acetylcholin und unterdrückt Entzündungen und fördert den Ruhenerv. Es ist eine Form von Cholin, einem essentiellen Nährstoff für das Nervensystem. Es kann die kognitive Funktion verbessern, den Homocysteinspiegel (Gefäßverengung) senken und die Fettverbrennung fördern
  • L-Carnitine – Dies ist eine Aminosäure, die beim Transport von Fettsäuren in die Mitochondrien hilft, sie kann dadurch die Energieproduktion erhöhen, den Muskelaufbau unterstützen und den Blutzucker regulieren. Zudem regt sie die GABA Produktion an, was zur Reduktion von Stress und Angst führt, auch die Muskelspannung wird dadurch reduziert. 
  • L-Theanin – Dies ist eine Aminosäure aus grünem Tee. Sie hat beruhigende und entspannende Effekte auf das Gehirn. Sie kann auch die Konzentration und das Gedächtnis verbessern und den Blutdruck senken 
  • Tryptophan – Fördert die Bildung des Glückshormons Serotonin. Dies ist eine essentielle Aminosäure, die das Glückshormon Serotonin bildet. Dies ist ein Neurotransmitter, der für die Stimmung, den Schlaf und den Appetit verantwortlich ist. Tryptophan kann helfen, Depressionen, Angstzustände und Schlaflosigkeit zu lindern
  • Vitamin B Komplex – Dies ist eine Gruppe von wasserlöslichen Vitaminen (B1 bis B12), die für verschiedene Stoffwechselprozesse wichtig sind. Sie können helfen, Energie zu erzeugen, Nerven zu schützen und Hormone zu regulieren
  • Magnesium – Dies ist ein essentielles Mineral für mehr als 300 enzymatische Reaktionen im Körper. Es kann helfen, Muskelkrämpfe zu vermeiden, die Knochengesundheit zu fördern und den Blutdruck zu senken und sorgt dadurch für weniger Unruhe und besseren Schlaf
  • Zink – Dies ist ein essentielles Spurenelement für das Immunsystem und die Wundheilung. Es kann helfen, Infektionen zu bekämpfen, Hautprobleme zu lindern und Haarausfall zu stoppen
  • Griffonia Samen Extrakt (5-HTP) – Dies ist eine Vorstufe von Serotonin und Melatonin. Es kann helfen, das Nervensystem zu regulieren, den Appetit zu reduzieren und den Schlafzyklus zu verbessern
  • Schwarzer Pfeffer – Dies ist eine Pflanze, die Piperin enthält. Dies ist ein Alkaloid, das die Bioverfügbarkeit und Absorption anderer Nährstoffe erhöht. Es kann auch entzündungshemmend und antioxidativ wirken

 

Diese Inhaltsstoffe verbessern die Wirkung von Ashwagandha, indem sie seine Wirkungen verstärken oder selbst bei oxidativem oder nitrosativem Stress synergistisch wirken. So wird eine wunderbare Symphonie für dein Nervensystem erzeugt, welche das Nervensystem aus dem ÜBERlebens in den LEBENsmodus holt. Sie können auch einer Leberschädigung entgegenwirken, indem sie Entzündungen reduzieren und Antioxidantien bereitstellen. Zudem wirken sie stimmungsaufhellend, um Anspannung und Stress zu minimieren und können somit die Selbstheilung zu aktivieren.

Cellulosekapseln in Hartkapselform für eine schonendere Befüllung ohne Druck oder Wärme.

Pure Qualität von Vital Generation®: Reinsubstanzen ohne Zusatz- und Füllstoffe in der Kapselfüllung; Glutenfrei, lactosefrei und gelatinefrei; Ohne Tierversuche

Verzehrempfehlung:

Am Anfang nicht mehr als DREI Kapseln und trinke 3 bis 4 Liter Wasser am Tag

Bis 50 kg Körpergewicht: 1 Kapsel am Tag

Bis 70 kg Körpergewicht: 2 Kapseln am Tag

Über 70 kg Körpergewicht: 3 Kapseln am Tag

Denn am Anfang kann Ashwagandha Kopfschmerzen hervorrufen, wenn zu viele Kapseln in zu kurzer Zeit eingenommen werden und zu wenig Wasser getrunken wird. Der Körper gewöhnt sich aber daran, nach ca. 4 Wochen können auch 4 Kapseln am Tag eingenommen werden.

Hinweis: Konsumiere Ashwagandha nicht, wenn du gegen Nachtschattengewächse wie Tomaten oder Kartoffeln allergisch reagierst oder Medikamente nimmst, mit denen es zu Wechselwirkungen kommen kann.

49,95

Kaufen
(3 Kundenbewertungen)

Beschreibung

Stärkste natürliche Nervennahrung, gegen ein Gefühl der Machtlosigkeit und Angst!

 

Diese Pflanze ist wie Treibstoff für dein Urvertrauen. Nie mehr machtlos fühlen.

SCHRITT 1: Stimulation des Nervensystems. SCHRITT 2: Balancierung des Nervensystems mit diesem Wunderkraut

Der erste Schritt dein Nervensystem aus der Erstarrung zu holen war durch die Hilfe unseres VitalNervStimulators. Mithilfe dieses Geräts wird dein Selbstheilnerv (Vagus) stimuliert, um endlich wieder ein Gefühl der Entspannung herstellen zu können.

Warum alles schlimmer wird, wenn du aus einem erstarrten Nervensystem nicht herauskommst. Bekomme wieder mehr VITALenergie

Viele Menschen heutzutage sind gereizt, neurotisch und ängstlich. Ihr Nervensystem läuft auf Hochtouren und zieht Lebensenergie!

 

Der Körper sendet vermehrt Adrenalin und andere Stresshormone aus…

 

Je schneller das gestoppt werden kann, desto besser. Adrenalin verengt die Blutgefäße und Kapillaren im Gehirn. Das verhindert das ordentliche Arbeiten der Organe und sorgt für den bekannten “Hirnnebel” (Brainfog).

 

Das ist unter anderem auch der Grund, warum man im Alter die Welt nicht mehr wie damals wahrnimmt, als man noch jung gewesen ist und alles faszinierend und wunderbar war.

Eine Studie von 2021 untersuchte die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die psychische Gesundheit und das Wohlbefinden von Studenten. Die Ergebnisse zeigten, dass die Studenten hohe Werte an Stress, Angst und Depression berichteten und dass diese Faktoren mit einem erhöhten Risiko für Brainfog einhergingen.

Es gibt aber Hoffnung! Der Weg heraus geht über die Befreiung und Nährung des Nervensystems

Das zeigt das Beispiel unsere Kundin Magdalena:

Magdalena war ein fröhliches Kind, aber je älter sie wurde, desto schwieriger wurde ihr Leben. Sie litt an innerer Unruhe, Panikattacken, fühlte sich schlapp und ausgelaugt, und obendrein entwickelte sie noch eine Autoimmunerkrankung. Doch als sie den VitalNervStimulator von “Vital Generation” entdeckte, verspürte sie wieder seit langer Zeit ein Gefühl der Hoffnung. Mit diesem Gerät konnte sie endlich wieder tief entspannen und leicht und tief schlafen. Sie war dankbar, dass sie im Alter von über 40 Jahren noch etwas gefunden hatte, das ihr helfen konnte.

 

Doch Magdalena war sich sicher, dass sie noch mehr tun musste, um ihr über Generationen hinweg Tief-Traumatisiertes Nervensystem zu regulieren und es vollständig zu rekalibrieren. Also bestellte sie sich das Produkt “VAGUSAKTIV+” von Vital Generation. Dank der natürlichen Inhaltsstoffe wie Ashwagandha, Kurkuma, plus weiterer komplementierender Stoffe, welche die beiden Hauptstoffe Kurkumin und Ashwagandha perfekt ergänzen und verstärken, konnte sie endlich das emotionale Auf und Ab stoppen und erreichte einen Zustand, von dem sie niemals zu träumen gewagt hätte.

 

Mehr Einklang mit sich selbst und ihrer Umwelt.

 

Magdalena war endlich in der Lage, ihre innere Ruhe wiederzuerlangen und ihr Leben wieder zu genießen.

 

Früher saß sie oft bis spät in die Nacht auf der Couch und aß Chips. Jetzt wacht sie früh morgens auf, macht ihre Dehn und Atemübungen, duscht sogar manchmal kalt, um ihren Kreislauf in Schwung zu bringen, meditiert und ernährt sich beinahe ausschließlich gesund.

 

Sie fühlt sich dadurch immer frischer, regeneriert und klarer, für andere Menschen ist sie wie ausgewechselt und ihre Freunde sind heimlich neidisch und wollen unbedingt wissen, was zu dieser Transformation geführt hat.

Erschaffen durch neuste wissenschaftliche Erkenntnisse unter Aufsicht eines Arztes und Apothekers

Nach dem Erfolg unseres VitalNervStimulators (VNS) meldeten sich viele Ärzte bei uns und gaben ihr Feedback über die Wirkung des VNS.

 

Da es leider bei manchen Patienten mit einem sehr sensiblen Nervensystem zu “Verschlimm-Besserungen” kam, setzten wir uns zusammen, um eine Lösung zu finden.

 

Damit eine schonendere Heilung geschehen kann.

 

Der Grund für diese Erstverschlimmerungen nach Anwendung des VNS schien ein hochreaktives Nervensystem aufgrund von sehr traumatischen Triggerereignissen in der Vergangenheit der Patienten gewesen zu sein.

 

Viele hatten bereits eine fortgeschrittene Autoimmunerkrankung und reagierten daher sehr sensibel auf den ausgesendeten Reiz des VNS.

 

Um also eine schonende und effektive Lösung bieten zu können, entschieden wir uns einen Weg zu finden, diese Gegenreaktion des Nervensystems auf natürliche Weise auszubalancieren.

 

Die Lösung ließ nicht lange auf sich warten, denn die erstaunliche Wirkung von Ashwagandha und Kurkuma auf das Nervensystem, bei:


  • Angstzustände
  • Depressionen
  • Unruhe
  • Schlaflosigkeit
  • Brainfog
  • Autoimmunerkrankungen
  • Chronische Entzündungen
  • Verdauungsprobleme
  • Müdigkeit und Abgeschlagenheit
  • Schlafprobleme

 

wird durch viele Studien gedeckt:

 

Doch das ist noch nicht alles, wir gingen noch einen Schritt weiter und mixten weitere natürliche Stoffe mit hinzu, um Vagusaktiv+ noch effektiver zu machen!

 

Wir haben es perfekt abgestimmt auf die Bedürfnisse des Nervensystems, um es zu nähren und die Cortisol und Adrenalinlevel im Körper zu reduzieren, damit du wieder mehr in DIR SELBST ruhen, ein besseres Körpergefühl entwickelst und wieder tief und erholsam schlafen kannst.

Die Inhaltsstoffe von VAGUSAKTIV+

 

  • Ashwaghanda – Hilft bei der Nervenzellerneuerung, unterdrückt Angst und wirkt antientzündlich
  • Kurkumin – (Kurkumin aus Wurzelextrakt) – Hilft dabei, neue Axone der Nerven zu bilden, und wirkt antientzündlich, und beugt Alzheimer vor
  • Cholin Bitartrate – Wird zu Acetylcholin und unterdrückt Entzündungen und fördert den Ruhenerv
  • L-Carnitine – Regt die GABA Produktion an, was zur Reduktion von Stress und Angst führt, auch die Muskelspannung wird dadurch reduziert
  • L-Theanin – verbessert die Immunantwort und macht hellwach
  • Tryptophan – Fördert die Bildung des Glückshormons Serotonin
  • Vitamin B Komplex – stärkt die Nervenfunktionen, für schnelle Regeneration
  • Magnesium – entspannt die Muskeln, für weniger Unruhe
  • Zink – zur Stärkung des Immunsystems
  • Griffonia Samen Extrakt (5-HTP) – wird zu Serotonin und löst Glücksgefühle aus
  • Schwarzer Pfeffer – hilft dabei, die obigen Inhaltsstoffe bioverfügbarer zu machen, damit bessere Resultate erzeugt werden

Diese Inhaltsstoffe verbessern die Wirkung von Ashwagandha, indem sie seine Wirkungen verstärken und synergistisch wirken. So wird eine wunderbare Symphonie für dein Nervensystem erzeugt, welche das Nervensystem aus dem ÜBERlebens in den LEBENsmodus holt. Sie können auch einer Leberschädigung entgegenwirken, indem sie Entzündungen reduzieren und Antioxidantien bereitstellen. Außerdem wirken sie stimmungsaufhellend, um Anspannung und Stress zu minimieren und können somit die Selbstheilung zu aktivieren.

Das ist die Ursache für Abgeschlagenheit und Machtlosigkeit, dem Leben gegenüber, die KAUM JEMAND kennt

Darum hat jeder ein Trauma:

 

  • Die Wissenschaft weiß bereits, dass Trauma über die Epigenetik (ein Anpassung-Mechanismus der Gene an die Umwelt) bis in die DRITTE Generation weitervererbt werden kann.
  • Das Nervensystem löst das Bewusstsein vom Körper, um den erfahrenen physischen oder emotionalen Schmerz nicht mehr spüren zu müssen.
  • Das Nervensystem wird immer tiefer in die Erstarrung geführt, da der Körper ein bewusstes Fühlen, Denken und Handeln blockiert
  • Eine Spirale nach unten beginnt. Als Kind wusste, man noch, was Liebe ist, doch mit der Zeit gelangte man über Gefühle wie Stolz, Wut, Hass, Scham, Angst bis hin zu Apathie immer tiefer, die emotionale Spirale hinab

 

Wie bei einer Gans, welche sofort aufhört zu kämpfen, sobald der Hals auf dem Hackklotz liegt, da sie die Hoffnung schon aufgegeben hat.

 

Da unbewusst das Nervensystem die Kontrolle übernommen hat und aus einem Schutzreflex heraus versucht, dich vor Konfrontationen, mit einem vermeintlich stärkeren Gegner zu schützen.

 

Möchtest du erfahren, wer dein wirklicher Feind ist? Dann ließ weiter.

Das hat einen gemeinsamen Hintergrund, den die Masse der Menschen nie in Betracht gezogen hat

Besonders von vererbtem Trauma ist fast jeder Mensch betroffen. Die Wissenschaft weiß bereits, dass Trauma, über die Epigenetik bis zu 3 Generationen vererbt werden kann. Selbst in der Bibel steht, als Gott sagte: “Bis ins SIEBTE Glied, werde ich euch verfolgen”.

 

Um sich das genauer zu verdeutlichen, muss man sich mal die unzähligen Kriege, alleine in Deutschland vor Augen führen. Deutschland als der Mittelpunkt Europas war in fast jedem Krieg der letzten 2000 Jahre involviert.

 

Da ist es verständlich, dass der Großteil der Bevölkerung durch, Flucht, Vertreibung und Vergewaltigung ein vererbtes Trauma hat.

Bei jedem kann das Trauma von Generationen durch ein Trigger Ereignis plötzlich ausbrechen

Mögliche Trigger-Katalysatoren für ein durch Trauma erstarrtes Nervensystem können sein:

-Mobbing

-Verkehrsunfall-

-Verlust einer geliebten Person

-Langanhaltender Stress (Zukunftsangst)

-Dysfunktionale Eltern

 

Das Trauma macht sich nicht gleich bemerkbar, bis ins frühe Kindesalter ist meistens noch alles okay, aber irgendwann wird ein Triggerereignis ausgelöst und der Betroffene verändert sein Verhalten, von offen UND herzlich ZU verschlossen und unsozial.

 

Oder er/sie entwickelt aber Folgendes:
-Allergien

-CFS

-Autoimmunerkrankungen

-ADHS

-Autismus

-Apathie

-Bulimie

-Narzissmus

-Schizophrenie

-Diabetes

-Angst und Katastrophendenken

– … weitere psychische Erkrankungen

Man muss zuerst wissen, warum Krankheiten überhaupt entstehen und das liegt fast IMMER an einem Nervensystem, welches durch Trauma aus der Balance geraten ist.

Denn dadurch verändert sich die Atmung, wodurch das Hormongleichgewicht aus dem Takt gerät.

 

Die Hormone Cortisol und Adrenalin wirken zudem gefäßverengend und das Herz muss noch stärker schlagen, was die Arterien überlastet und die HRV (Herzratenvariablität) senkt und den Blutdruck erhöht.

Die HRV gilt als Maßstab für einen gesunden Körper, ist sie gering, so sind die Vitalkräfte des Körpers gering, ist sie hoch, so gilt ein Mensch als vital und kann sich schnell von Anstrengung und Stress erholen.

Chronische Anspannung: Studien haben gezeigt, dass Menschen mit einem erstarrten Nervensystem im Alter immer angespannter werden.

Das hat fatale Folgen. Der Schlaf verschlechtert sich. Die kleinen “Weh Wehchen” werden immer größer und man muss blutdrucksenkende Medikamente oder Ähnliches nehmen, um im Alltag Schritt halten zu können.

Doch warum gibt es dann Menschen, die ohne Probleme alt werden und oft noch fitter als manch 30-Jähriger sind?

Aufgrund eines balancierten-resilienten Nervensystems kalibriert es sich nach Stress von allein wieder in eine Balance zwischen Parasympathikus (Ruhenerv) und Sympathikus (Stressnerv).

 

Da sie die Grundeinstellung des Nervensystems ihrer Eltern übernommen haben.

Somit haben sie dauerhaft eine hohe HRV und regenerieren nach Stress oder Anstrengung schneller.

Du trägst keine Schuld an deinem dysfunktionalen Nervensystem

Nicht nur über die Epigenetik wird Trauma vererbt, es kann auch wie ein Stempel in das Nervensystem des Kindes gedrückt werden, welches wie weiches Wachs ist, da es sich an das Verhalten der Eltern anpassen muss, um zu überleben.

 

So übernimmt es Einstellungen, wie:

-Manipulation

-Hektik und Stress

-Gestresste Atmung

-die gleichen Denkmuster

-selbstkritische Gedanken

-ungesunde Gewohnheiten

-negative Glaubenssätze (du glaubst eher, was deine Eltern bereit sind zu glauben)

-Trauma

Über 237% mehr Selbstheilung nach 5 Wochen. Auch ohne gesunde Ernährung, Atemtechnik oder Stretching!

Das besagt folgende Studie: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6827862/

 

Du hast wahrscheinlich schon viel gehört und ausprobiert. In dir schwelt aber immer noch dieses Gefühl der Unruhe.

 

Viele Benutzer des VitalNervStimulators von Vital Generation haben gemerkt, dass er ausgezeichnet hilft, um in die Entspannung zu kommen.

 

Doch, leider nicht bei jedem! Denn der VitalNervStimulator holt in manchen Fällen, alte Traumata und unterdrückte Ängste hoch.

 

Was gut ist!

 

Denn nur so kann man seine Traumata vollständig bereinigen und Leichtigkeit und Flow und die Kraft über seine Gedanken zurückerlangen

 

Denn das Nervensystem empfindet diese Entspannung als Stress, da es durch die Traumata der vorherigen Generationen immer noch in Alarmbereitschaft ist.

Um dauerhafte Entspannung zu erzielen und um aus dem Überlebenskampf des NS herauszukommen und in den “endlich Leben” Modus zu wechseln, muss es “KLICK” machen im Nervensystem.

Warum ehrliches Mitteilen nach Gopal bei vielen nicht funktioniert, wenn das Nervensystem noch nicht auf Heilung und Sicherheit gepolt wurde

Norbert Gopal beschreibt in seinem interessanten Buch “ehrliches Mitteilen” einen Weg heraus aus Neid, Unruhe und Angst der zu mehr Teamwork und Miteinander führt.

 

Die Ansätze des Buches klingen plausibel, sind aber in Drucksituationen des Alltags nicht leicht umzusetzen.

 

Denn was ist, wenn du in einem Nicht-Unterstützenden Umfeld lebst?

 

Dein Gegenüber interessiert sich dann nicht, wie du dich im Inneren fühlst, sondern will nur seine Emotionen und Traumatrigger ausleben.

 

Vielleicht empfindet dich die andere Person dann als zu “weich” und du stellst dich dann selbst noch mehr infrage und vertiefst dich zunehmend in die negativen Gedanken und emotionalen Spiralen deines Ego-Nervensystem.

Der Mechanismus, der endgültige Freiheit und Gesundheit bringt

Um das NS zu beruhigen und zu seinem Verbündeten zu machen, muss es im ERSTEN Schritt aus der Erstarrung geholt werden.

 

Dann im ZWEITEN Schritt muss auf Positivität gepolt werden, damit es aus der ABWÄRTS Spirale in eine AUFWÄRTS Spirale gebracht wird.

 

Die Vagusnervstimulation mittels unseres VitalNervStimualtors ist der ERSTE Schritt.

 

Als Nächstes muss eine Stabilität erzeugt und ein “Umlegen” des Schalters im Nervensystem (NS), welcher deine Gefühlswelt aus der negativ Spirale herausholt und deine Gedanken und Handlungen in die positive Aufwärtsspirale lenkt, erfolgen.

 

Dafür hilft dir VAGUSAKTIV+, den Weg für dein mächtiges Unterbewusstsein freizumachen.

 

Das geschieht zunächst durch die Reduzierung der letzten CortisolresteErhöhung des Bewusstseins und Setzen des Herzensziele.

 

Sobald das Cortisol mittels der wertvollen Inhaltsstoffe von Kurkumin und Ashwagandha reduziert ist, ist auch weniger Adrenalin im System.

 

Dann fällt es leichter, vollständige Bewusstheit zu erlangen und jedes Trauma endgültig zu besiegen.

 

Die Schritte aus der Angst, Programmierung und der Krankheit sind:

  • Das Lösen des NS aus der Erstarrung, mit dem VNS
  1. Unterdrücken der Gegenreaktion des NS durch Ashwagandha und Kurkumin
  2. Bewusstwerdung des Selbst und der Reaktion des NS auf äußerliche und innerliche Reize, damit diese integriert werden können.
  3. Das Setzen des gewünschten Ziels, nachdem die Angst aufgelöst und das NS in die Stabilität gebracht worden ist, kannst du dir die Macht deines Unterbewusstseins zunutze machen und deine Herzensziele erreichen

 

Zunächst ist es wichtig, das durch Trauma erstarrte Nervensystem aus der Erstarrung zu holen, um nach langer Zeit wieder entspannende Zustände zu erreichen und den Schlaf und die Selbstheilung zu verbessern.

 

Im nächsten Schritt muss das NS aber in einen stabilen Zustand gebracht werden, um das Auf und Ab des Resttraumas im Nervensystems zu harmonisieren und die Basis für einen emotionalen und gesundheitlichen Aufwärtstrend zu legen.

 

Kurkumin und Ashwagandha sind laut wissenschaftlicher Studien dazu in der Lage, die Cortisol und Adrenalinproduktion zu unterdrücken und Serotonin (das Glückshormon) zu fördern.

 

Ein speziell auf den Vagusnerven abgestimmtes Ashwagandhaprodukt findest du hier

 

Im Anschluss fällt es dir viel leichter einen Bodyscan mithilfe deines Bewusstseins durchzuführen und die gedanklichen und emotionalen Prozesse in dir zu beobachten und zu akzeptieren.

 

Und dann zu lenken..

 

Denn nur so lösen sie sich auf und du kommst von leidhaften und krank machenden Gefühlen zu heilenden Hochgefühlen, mit dem letzten Schritt.

 

Anschließend kannst du mit deinem Willen viel leichter ein wohles angenehmes Gefühl der Selbstheilung in dir selbst erzeugen, da du nun dein Unterbewusstsein von all den negativen traumatischen Verhaftungen der Vergangenheit bereinigt hast.

 

Dazu geben wir dir noch eine viel genauere Anleitung in unserem kostenlosen E-Book, welches du durch den Kauf von Vagusaktiv+ als Bonus erhältst.

 

Kurzgesagt ist dies eine verbesserte Methode von Dr. Joe Dispenza, mit welcher die meisten Menschen ihre Schwierigkeiten haben, da negative Gedanken und Emotionen die “positive Umpolung” des Nervensystems verhindern.

 

Wenn du versuchst positive Gedanken oder Gefühle zu erzeugen, ohne deine Cortisolwerte nach unten zu bringen, ist es wie, mit einem platten Fahrradreifen bergauf zu fahren.

Erkenne deine innere Kraft und lasse dein Leben wieder fließen: Co-Regulation als Weg zu einer besseren Welt

Du glaubst insgeheim immer noch, dass andere Menschen dich verurteilen, wenn du nicht jetzt SOFORT funktionierst? Dadurch tritt in dir ein Teil auf das Gaspedal und ein Teil auf die Bremse. Dadurch brennst du innerlich immer weiter aus und öffnest chronischen Krankheiten Tür und Tor.

 

Du musst diese Bremse einfach lösen und dein Leben kommt wieder in den Fluss, damit der stetige Kampf bergauf aufhört.

 

Die Menschen deines Umfeldes werden merken, dass du etwas richtig machst und wollen unbedingt wissen, was es ist.

 

So öffnest du auch ihr Bewusstsein und hast Einfluss auf eine bessere Welt, indem du ihnen mit deiner Erfahrung und mittels Co-Regulation helfen kannst.

 

Denn Nervensysteme regulieren und dysregulieren sich gegenseitig.

 

Auf die Mimik, Pheromone, Gestik, Tonalität und Bewegungen reagierst du individuell verschieden, da dein NS unbewusst jede Kleinigkeit wahrnimmt und in Gefahrenkategorien einordnet.

Bekomme Vitalität, Bekomme ein inneres Gleichgewicht, Bekomme mehr Klarheit, Bekomme all das JETZT!

Hast du schon Vitamin D3 ausprobiert? DMSO? Iboa? Aminosäure Mischungen oder andere Supplemente?

 

Zielen sie auf die Ursache deines Problems ab?

 

Dein Körper kann mit diesen Mitteln nichts anfangen, wenn er im Stress ist. Er leitet diese teuren Supplemente mit deinem hart verdienten Geld einfach aus.

 

Wenn du das hier liest, hast du sehr wahrscheinlich schon unseren VitalNervStimulator angewandt und dein Nervensystem ist jetzt bereit, mit den optimalen Nährstoffen versorgt zu werden, da jetzt deine Verdauung wieder richtig funktioniert und die Nervensystem-Heilenden Nährstoffe von Vagusaktiv+ nun aufgenommen werden können.

Gefrustet von Nervosität, Angstzuständen, Erschöpfung und Schlafstörungen? So erlangst du wieder die Macht über dein Leben zurück!

Die Ursache deiner Probleme liegt in einem traumatischen Kreislauf von NeuronenHormonen, Gedanken und Emotionen, die sich selbst befeuern und als Brandmittel Cortisol und Adrenalin gebrauchen.

 

Einerseits drückt das Nervensystem auf das Gaspedal und auf der anderen Seite drückt es auf die Bremse und verschwendet so wertvolle Lebensenergie, da es so zu Abgeschlagenheit und Prokrastination führt und der Hormonkreislauf verrückt spielt.

 

Genau hier setzen wir mit Vagusaktiv+ schnell und effektiv an.

Der Feuerlöscher und Reinigungskraft gegen Entzündungen und Ablagerungen im Gehirn

Sominifera (der Inhaltsstoff in Ashwagandha) und Kurkumin (der Inhaltsstoff in Kurkuma) unterbrechen die Produktion von Adrenalin und Cortisol.

Kurkumin-Wurzelderivat und Somnifera-Extrakt nehmen den Fuß vom Bremspedal: Wenn sie zusammen verwendet werden, können sie den Cortisol-Ausstoß und die Entzündungsreaktionen im Gehirn verringern, um Brainfog und die Entwicklung von Plaques im Gehirn welche Alzheimer hervorrufen, verhindern.

Diese beiden Hauptinhaltsstoffe wirken hier also wie ein Feuerlöscher, der die Bildung von Entzündungsherden äußerst effizient stoppen kann.

Studien:

  1. Das Kurkumin-Derivat C3-Komplex senkt den Cortisolspiegel bei Menschen: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/27725785/

 

  1. Somnifera-Extrakt reduziert Entzündungsmarker und senkt den Cortisolspiegel bei Ratten: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25050350/

3. Kurkumin-Derivat und Somnifera-Extrakt blockieren die Entwicklung von Alzheimer bei Mäusen: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/30984667/

Damit DU endlich wieder die Zügel für DEIN Leben in die eigene Hand nehmen kannst. Und nicht durch die Umstände Deiner Vorfahren oder Deines Lebens versklavt bist

Ashwagandha wurde schon vor tausenden von Jahren in der Ayurveda angewendet. Heute weiß sogar die Wissenschaft um den Nervensystem balancierenden Effekt dieser Pflanze.

 

Der Geist wird wieder klar und chronischer Stress wird reduziert, damit wieder ein tieferer Schlaf stattfinden kann, was besonders bei chronischer Abgeschlagenheit von Vorteil ist.

 

Könnte Ashwagandha langfristig auch depressiv machen?

Nein. Laut Studienlage hat Ashwagandha einen positiven Effekt auf die Serotoninrezeptoren im Gehirn.

 

Vagusaktiv+ MULTIPLIZIERT die Angst und Unruhe unterdrückende Wirkung von Ashwagandha durch die clevere Kombination mit Kurkumin und den NEUN anderen Inhaltsstoffen.

 

Damit DU endlich wieder ein leichtes, gesundes Leben mit mehr Klarheit führen kannst.

 

Der Schlaf verbessert sich, Entzündungen und Cortisol werden unterdrückt, das Hormonsystem wird stabilisiert und das Immunsystem gestärkt.

 

Autoimmunerkrankungen wie CFS wird somit die Grundlage genommen, da die Nebennieren nicht mehr so viel Cortisol und die Amygdala nicht mehr so viel Adrenalin produziert.

 

Damit ein gesundes, angstfreies Leben mit mehr Energie und Gelassenheit endlich wieder möglich ist.

 

Denn in diesem Zustand ist es viel leichter seine Träume und Ziele zu erfüllen und Traumata loszulassen, um seinen eigenen Kindern oder seiner Familie ein gutes Vorbild zu sein und diese alten schädlichen Verhaltensmuster nicht mehr weiterzugeben zu müssen.

Gesetzlich sind wir zu folgenden Angaben verpflichtet:

  • die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge soll nicht überschritten werden.
  • Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
  • Eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensführung sind wichtig.
  • Eine Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung, aber kann bei Bedarf als Ergänzung sinnvoll sein.
  • Trocken, gut verschlossen und bei Zimmertemperatur aufbewahren.
  • Konsultieren Sie vor der Verwendung einen Experten im Falle der Schwangerschaft, Stillzeit, bei Medikamenteneinnahme und Krankheiten.

 

3 Bewertungen für VAGUSAKTIV+ Nahrungsergänzung für den Vagusnerven

  1. Hilde K.

    Nachdem ich vier Wochen lang Vagusaktiv+ genommen habe, habe ich bemerkenswerte Ergebnisse bemerkt. Meine Angstzustände und Unruhegefühle haben sich deutlich verbessert. Morgens fühle ich mich energiegeladener und fokussierter. Ich kann wieder durchschlafen und bin nicht mehr so schnell aus der Fassung zu bringen. Ich fühle mich viel besser und die Verbesserungen sind bemerkenswert. Ich bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen und kann Vagusaktiv+ nur weiterempfehlen.

    • Marvin Klemp

      Danke für den Bericht

  2. Sabine K.

    Ich habe schon viele Nahrungsergänzungsmittel ausprobiert, aber keines hat mir so gut geholfen wie Vagusaktiv+. Es ist eine tolle Mischung aus verschiedenen Pflanzen- und Mineralstoffen, die den Vagusnerv stärken und das Wohlbefinden fördern. Ich fühle mich ausgeglichener, konzentrierter und glücklicher seit ich es nehme. Ich finde gut dass es in Kapselform angeboten wird, denn so kann man es schnell konsumieren.

  3. Fred

    Endlich ist sie weg diese innere Unruhe und abgeschlagenheit! Danke Danke

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

VOLLSTÄNDIGE Anwendungs-Anleitung des VitalNervStimulators

VAGUSAKTIV+ Nahrungsergänzung für den Vagusnerven
49,95
Kaufen