Die Revolution in der Medizin: Struktur trifft Funktion

Teilen ❤️

Es ist ein alltägliches Szenario in Arztpraxen und Krankenhäusern: Ein Patient kommt mit Rückenschmerzen oder anderen Beschwerden herein, doch häufig endet der Besuch mit einer Überweisung zum Physiotherapeuten oder einem Rezept für Schmerzmittel. Dieses Gefühl, nicht direkt helfen zu können, ist für viele Mediziner frustrierend. Aber was, wenn es einen anderen Ansatz gäbe?

Dr. med. Matthias Meier, ehemaliger Unfallchirurg, stellte fest, dass in der traditionellen Medizin oft nur Symptome behandelt werden, anstatt die eigentliche Ursache der Probleme zu adressieren. Während seiner medizinischen Laufbahn in Unfallchirurgie und Reha-Medizin suchte er nach Möglichkeiten, Patienten umfassender zu helfen. Die Antwort fand er in der Manuellen Medizin und später in der Osteopathie.

Osteopathie betrachtet den Körper aus einem ganzheitlichen Blickwinkel und versucht, nicht nur einzelne Symptome, sondern den gesamten Menschen zu behandeln. Doch selbst in diesem breiteren Ansatz stieß Dr. Meier auf Hürden: Wie entscheidet man, welche Technik oder Behandlungsform am besten geeignet ist?

Hier kam die Erkenntnis, dass Struktur und Funktion eng miteinander verknüpft sind. Ein gesundes, gut strukturiertes System – sei es eine Gesellschaft, ein Unternehmen oder ein menschlicher Körper – funktioniert besser. Das zentrale Nervensystem und die Struktur, die es umgibt, wie die Wirbelsäule und das Becken, spielen dabei eine entscheidende Rolle. Sie sind die Basis unserer Selbstheilungs- und Selbstregulierungskräfte, die in jedem von uns vorhanden sind. Wenn ein Knochen bricht oder ein Band reißt, heilt es von selbst, dank der Kraft unseres zentralen Nervensystems.

Für Dr. Meier liegt der Schlüssel zur Lösung vieler gesundheitlicher Probleme in der Erkennung und Behandlung von Störungen in dieser zentralen Struktur. Indem man herausfindet, wo die Heilung ihren Ursprung hat und die Struktur dieses Bereichs untersucht, kann man einen Ansatzpunkt finden, um das eigentliche Problem zu behandeln, das sich möglicherweise ganz woanders manifestiert.

Zusammengefasst bietet Dr. Meiers Ansatz eine revolutionäre Perspektive auf die Medizin. Anstatt nur Symptome zu behandeln, gilt es, die tief verwurzelten Ursachen von Beschwerden zu erkennen und zu adressieren, indem man die enge Verbindung zwischen Struktur und Funktion im menschlichen Körper nutzt. Es ist ein Ansatz, der das Potential hat, die Art und Weise, wie wir Medizin verstehen und praktizieren, grundlegend zu verändern.

Zusätzliche Gedanken:



Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die Wirbelsäule sehr viel mit dem eigenen Befinden zu tun hat.

Bei einer Wirbelfehlstellung, kann man sich zwar in Momenten der Ruhe entspannen, aber sobald es mal turbulenter wird, kann eine verdrehte oder fehl gestellte Wirbelsäule die gängigen Probleme eines deregulierten Nervensystems verursachen, wie:

  • Anspannung
  • schlechter Schlaf
  • Verdauungsproblem
  • Depression
  • Energiemangel
  • Kopfschmerzen
  • Brainfog
  • Entzündungen
  • und vieles mehr…

Selber bin ich auf den Einfluss meiner Wirbelsäule auf mein Nervensystem in Vietnam aufmerksam geworden, wo ich plötzlich Probleme mit der Hüfte bekommen habe.

Rückblickend bin ich sehr dankbar darüber, dass in Vietnam eher als in Deutschland nach der Ursache geschaut wird, denn dort wurde meine Wirbelsäule vor der Behandlung des Chiropraktikers vollständig geröntgt, was, wie oben im Video erklärt, in Deutschland nicht gemacht wird.

Hier noch ein paar der Symptome, die mir vor der Wirbelsäulenkorrektur aufgefallen und seitdem verschwunden sind:

  • Stechen in der Brust
  • Rückenschmerzen
  • Skoliose
  • Angespannte Rückenmuskulatur
  • Angespannte Verdauungsmuskulatur
  • Unverträglichkeiten
  • Hüftprobleme
  • Eingeschränkte Kopfdrehung
  • Häufige Zerrungen
  • Langanhaltender Muskelkater
  • Kreisende Gedanken

Diese Symptome wurden bei mir immer schlimmer, vor dem Besuch des Chiropraktikers, und haben sich nach 3 – 4 Besuchen und einer täglichen Dehn Routine vollständig aufgelöst.

Zusätzlich half mir der VitalNervStimulator, für eine schnellere Balancierung des Nervensystems und der Wirbelsäule. (Im Video wird gesagt man sollte 100 Mal zum Chiropraktiker gehen, mit dem VNS ist das meiner Erfahrung nach nicht nötig)


Marvin ist ein Gesundheitsexperte für die ganzheitliche Therapie zur Stärkung der Selbstheilung. Mit seinem tiefen Verständnis für die biochemischen Prozesse des menschlichen Körpers, die für die Heilung notwendig sind, liest er Gesundheitsartikel auf Vital Generation Korrektur und verfasst selbst neue Artikel zu Themen wie Verjüngung, Selbstheilung, Schlaf und Nervensystem. Er steht in engem Kontakt mit anderen Ärzten, Wissenschaftlern und Herausgebern brandaktueller Gesundheitsthemen, die monatlich über 97.000 Besuchern auf Vital Generation präsentiert werden.

TEILEN:

GRATIS E-Book + 10%Rabatt

Weniger Unruhe, dafür komplette Selbstheilung?

17.000 Menschen bekommen bereits wöchentlich Tipps für mehr Vitalität und Selbstheilung + E-Book

An welche Adresse sollen wir dir das E-Book und den Rabattcode schicken?

Deine Daten sind bei uns sicher 🔒, wir geben sie niemals weiter oder senden SPAM., lies hier unsere Datenschutzvorschriften

Maria, 25
Maria, 25
Weiterlesen
“Ich war sehr beeindruckt von der Unterstützung, die mir Vital Generation gegeben hat. Sie haben mir die Fähigkeiten vermittelt, die ich benötigte, um mich auf meinem Weg zur Selbstheilung zu unterstützen. Ich habe viel gelernt und bin jetzt in der Lage, mich selbst zu heilen.”
Sarah, 34
Sarah, 34
Weiterlesen
“Vital Generation hat mir geholfen, meine Lebensqualität zu verbessern. Ich habe gelernt, wie ich mich besser für mich selbst sorgen kann und wie ich meine Gesundheit an die erste Stelle setzen kann. Ich bin sehr dankbar für die Unterstützung, die ich erhalten habe.”
Petra, 45
Petra, 45
Weiterlesen
“Vital Generation hat mir geholfen, meine Emotionen und meine psychische Gesundheit zu verstehen und zu kontrollieren. Ich habe gelernt, wie ich meinen Körper unterstützen und seine Heilung fördern kann. Ich bin sehr dankbar für die Unterstützung, die ich erhalten habe.”
Voriger
Nächster

GRATIS E-Book + 10% Rabatt

Weniger Unruhe, dafür komplette Selbstheilung?

6380 Menschen bekommen bereits wöchentlich Tipps für mehr Vitalität und Selbstheilung + E-Book

Polyvagaltheorie PDF

An welche E-Mail-Adresse sollen wir das E-Book und den Rabattcode schicken?

Wir senden dir niemals SPAM oder der gleichen, hier ist unsere Datenschutzerklärung

 
A.
A.
Weiterlesen
Die meisten anderen Ratgeber hier auf Google sind eine Vollkatastrophe. Dieses E-Book allerdings hat mich eines Besseren belehrt.
Susanne
Susanne
Weiterlesen
Endlich kann ich wieder tief und fest schlafen🥰
Marina
Marina
Weiterlesen
Guten Morgen in die Gruppe, ich habe gestern Abend begonnen und möchte kurz mein erstes Erlebnis mit euch teilen. Modus 16 /ein Balken und es kribbelt an meinem Ohr. Anfangs empfand ich es tatsächlich erstmal als unangenehm, was sich aber nach ca.5Min.in ein angenehmeres Gefühl wandelte. Ich schlief die Nacht zwar kurz aber voller Energie und Tatendrang aufgewacht. Hatte ich schon Jahre nicht mehr. Ich bin begeistert und gespannt was die nächsten Tage noch passiert 👍🤩
A.
A.
Weiterlesen
Danke für die tollen Vagusnerv Tipps.🥰🥰
Voriger
Nächster

Share:

Featured Posts

3 Kommentare

  1. Ich habe Frage Gestellt od der Stimulator auch nach Serbien Gesendet wird, Leider kein Antwort Erhalten? Oder gibt es ein Vertrettung dafuer hier itgendswo? Jelica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

VOLLSTÄNDIGE Anwendungs-Anleitung des VitalNervStimulators